Rekordverdächtig dürfte man die Einnahmen von Google nennen. Zum Quartalsschluss veröffentlichte das Unternehmen seine Einnahmen und mit positiven Meinungen von allen Seiten. Auch die Aktie des Unternehmens konnte in Folge der Meldung um einiges erhöht werden.

Immer noch bleibt Google auf Erfolgskurs. Mit Einnahmen aus dem beliebten Smartphone-Betriebssystem Android sowie der Werbung im Internet, konnte das Unternehmen in den letzten drei Monaten 2,2 Milliarden Dollar erwirtschaften.

Nach wie vor, kommen die meisten Einnahmen aus der Werbung die Google über das Internet bereitstellt. Die Zahl der Webseiten scheint weiter zu steigen und damit auch gleichzeitig die, die den Service von Google nutzen.

Der gute Quartalsschluss gibt dem Unternehmen einiges an Puffer. Dieses plant Google weiterhin in die Einstellung von Beschäftigten und den allgemeinen Ausbau nutzen zu wollen.

via
© Bild: flickr / Carlos Luna