Bei einer Untersuchung bezüglich des Online-Verhaltens stellte man fest, dass etwa 15 Prozent der in Deutschland lebenden Menschen zwischen etwa 15 und 75 Jahren noch nie im Web waren. Ein Vergleich zu Europa zeigt, das man in Deutschland 7 Prozent mehr Menschen im Web hat, als in der ganzen EU.

Interessant ist festzustellen, dass die Web-Unerfahrenen weiter im Norden noch knapper werden. Hier sinken die Prozentwerte auf unter 10. Somit war von 10 Personen durchschnittlich nur eine noch nie im Internet.

In Rumänien und ähnlichen Ländern fällt der Wert hingegen sehr hoch aus. Hier sind es bis zu knapp 50 Prozent der jeweiligen Bewohner von etwa 15-75 Jahren, die das Web noch nicht besucht haben.